FANDOM



Einleitung Bearbeiten

Wie schon in Civilization V wird Brasilien von Pedro II. angeführt. Als Förderer der Wirtschaft und Kultur kann es Pedro II. in diesem Spiel gar nicht leiden, wenn die vom Spieler geführte Zivilisation mehr große Persönlichkeiten hervorgebracht hat, als die Brasilianische Zivilisation.

Pedro II. Bearbeiten

3103788-trailer civilizationvi firstlookbrazil 20160802

Pedro II.

Schon mit 14 Jahren wurde er zum zweiten Kaiser von Brasilien gekrönt. Unter dem gebildeten Regenten wuchs sowohl die Bevölkerung als auch die Wirtschaft des südamerikanischen Kaiserreichs. In seiner Herrschaft von 1831 bis 1889 wurden viele Straßen und Telegraphennetze gebaut, weil Pedro meinte, es brauche gute Verkehrswege für eine blühende Wirtschaft.

Amazonas Bearbeiten

Brasilien erhält Boni, wenn Dschungel nicht abgeholzt werden und erhalten bleiben.

Großmut Bearbeiten

Minas Geraes Bearbeiten

Die ersten Großkampfschifffe der Geschichte. Sie wurden noch vor den traditionellen Seemächten im Jahre 1904 durch Brasilien in Auftrag gegeben. Ausführend war allerdings eine Englische Werft. Tatsächlich wurden nur 2 Schiffe ( Minas Gerais und die Sao Paolo ) für die brasilianische fertiggestellt.

Karnevals-Distrikt Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • In seiner Sommerresidenz durften Einwanderer vorallem aus Tirol eine Sternwarte errichten.

Stadtliste Bearbeiten

  • Rio de Janeiro
    Civilization VI Screenshot Brasilien 01

    Brasilien im Spiel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.